3. Dezember 2015

BENDCHECK misst Geradheit von runden Rohren und Stabstahl in Echtzeit

GERADHEITSMESSUNG MIT BENDCHECK

Ob Durchmesser und Ovalität bei Stabstahl und Rohren exakt ausfallen, können Sie bereits im Fertigungsprozess prüfen. In die Produktionslinie integrierte Messlösungen liefern in Echtzeit alle Daten, die Sie für eine korrekte Qualitätsprüfung von Geradheit benötigen. Vorbei sind die Zeiten manueller Prüfungen, aufwändiger Kalibrierungsszenarien und hoher Materialverluste. Dank den berührungslos, hoch präzise messenden ODAC® Laserscanner im BENDCHECK-System, können Fehlproduktionen können direkt während der laufenden Produktion ausgeschlossen werden.

BENDCHECK sichert die Geradheit durch
• synchrone Echtzeitmessung mit ODAC®-Laserscannern im Fertigungsprozess
• berührungslos, hochpräziser Datenabtastung, unabhängig von Schwingungen
• direkte Integration in den Fertigungsprozess nach kundenspezifischen Anforderungen
• intuitive Software für High-Speed-Datenauswertung
• übersichtliche Anzeige mit Durchmesser, absoluter Biegewert, Biegewinkel sowie einzelne aktuelle Messwerte

und bietet
• einfache Kalibrierung
• hohe Standzeiten
• geringe Wartung

Sichern Sie die Qualität Ihrer Stahlrohre direkt nach dem Richtprozess.

Kundenspezifischer_Systemaufbau

Kundenspezifischer Systemaubau mit ODAC 18XY

Messabfolge BENDCHECK

Zur Geradheitsmessung werden mindestens 3 Messköpfe eingesetzt. Um Abweichungen in alle Richtungen zu erkennen, ist ein Drehen des Produktes typischerweise entlang der Längsachse während der Messung akzeptabel (Walzvorgang).

Das BENDCHECK-System bestimmt die Biegung runder Produkte. Es misst die Position und den Durchmesser des Rohres an 3 verschiedenen Stellen entlang der Achse. BENDCHECK berechnet die Abweichung der Position des mittleren Messkopfes zur Position des rechten Messkopfes. Dieser Wert wird entweder geteilt durch den Abstand oder Abstand im Quadrat – der Benutzer wählt die Formel für die Berechnung der Biegung selbst.

Ausgabe-Panel

Ausgabe-Panel

Im Ausgabe-Panel wird die Biegung des Produkts kontinuierlich grafisch angezeigt. Eine Mini-Statistik gibt ausserdem die 5 maximalen Biegewerte an, welche bei dem aktuell gemessenen Produkt aufgetreten sind.

Weitere Informationen zu BENDCHECK

http://blog.zumbach.com/de/bendcheck-sorgt-fur-gerade-linien/
http://www.zumbach.com/pdf/Pressreleases/DE/BENDCHECK_DE.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*