10. Juli 2014

Intelligente Lichtschnitt-Technologie prüft komplexe Profile lückenlos

LICHTSCHNITTVERFAHREN FÜR PROFILE

Qualität hat ihren Preis, zahlt sich erfahrungsgemäss jedoch immer aus. Denn Ausschuss kostet und minderwertige Produkte reduzieren die Gewinnmarge. Um Stahl- und Metallprofile exakt auf die festgelegten Abmessungen zu walzen, ziehen oder extrudieren muss von Anfang auf die Formtreue und Dimensionsgenauigkeit der Knüppel, Rohre und Profile geachtet werden.

Abweichungen der Abmessungen zu den Sollwerten und Oberflächenfehler müssen bereits in einem frühen Stadium – und zwar absolut lückenlos und ohne Messfehler – erkannt werden. Mit intelligenten Online-Messsystemen von Zumbach sind Stahlproduzenten in der Lage, alle relevanten Parameter zur Qualitätsprüfung von Profilen kontinuierlich in Echtzeit zu messen.

Basierend auf der langjährigen Erfahrung mit STEELMASTER®– und PROFILEMASTER®-Systemen hat ZUMBACH das neue Modell SPS 300-S4 für warmgewalzte Stahlrohre und –Profile entwickelt. Es vereint die neueste Lichtschnitt-Technologie mit Laser-Konturierung und CCD-Matrix-Kameras für absolut präzise Messergebnisse.

NB: Das Produktportfolio von Zumbach beinhaltet auch Profilvermessungssysteme für Kabel-, Kunststoff- und Gummi-Produkte. Für diese Anwendungen sind verschiedene Modelle Profilvermessung  mit unterschiedlichen Messfeldern, selbst für kleinste Produkte wie Profildrähte erhältlich.

PROFILEMASTER® SPS 300-S4 – hochpräzise und anwendungsorientiert

Das Bemerkenswerte am neuen PROFILEMASTER® SPS 300-S4 ist seine Genauigkeit in einem breit angelegten Messspektrum und die daran geknüpfte Freiheit, die Dimensionsqualität von komplexen Profilen in praktisch jeder Form bis 250mm Durchmesser automatisiert und unabhängig von Torsion zu vermessen, zu überwachen und zu dokumentieren. Daneben ist das System mit Software-Tools zur Messung von Winkeln, Breiten, Dicken, Radien, Vertiefungen, Trennungen, Durchmesser oder Abweichungen vom Sollwert ausgestattet. Die Sollwert-Daten für das Profil können direkt von der CAD-Konstruktionszeichnung via DXF-Datei importiert werden.

Insbesondere unter rauen Umgebungsbedingungen in der Stahlindustrie bis 1200°C sticht der PROFILEMASTER® SPS 300-S4 im Leistungsvergleich aus der Masse an Messlösungen hervor.

SPS-300_Produkte

Innovative Zumbach-Technologie

Der Produktumfang wird von 4 Linienlasern beleuchtet. Die jeweilig zugehörigen Matrix-Kameras erfassen die Lichtlinien aus einem schrägen Winkel an mehr als 4000 Messpunkten. Ein leistungsfähiger und schneller Prozessor fasst die aufgenommenen Liniensegmente zu einem vollständigen, orthogonalen Querschnitt des Produkts zusammen.

PROFILEMASTER® SPS 300-S4 ist ohne weiteres in der Lage, auch Oberflächenfehler, Schweissnähte, Löcher, konvexe oder konkave Zonen sowie Abweichungen von Radien und Winkeltoleranzen zu erkennen. Daraus ergibt sich ein bemerkenswerter Vorteil für Hersteller gegenüber Wettbewerbern, welche Warmwalz-Profile noch über manuelle Methoden vermessen.

Datenverarbeitung

Die Produkt-Sollwerte können einfach in das System eingelesen werden. Die Messungen über das Bildverarbeitungssystem mit 4 Kameras sind immer genau und wiederholbar, innerhalb 0.1mm.

Alle Messdaten werden erfasst, verarbeitet, angezeigt und über eine ETHERNET-Schnittstelle an das übergeordnete Qualitätssystem übermittelt.

Die Vorteile und Haupteigenschaften auf einen Blick

• 4 Kameras erfassen das Profil ohne Totzonen bis 250mm
• mehr als 4000 Messpunkte
• misst bis zu 180 Durchmesser gleichzeitig
• höchstpräzise Messungen
• problemlose Produktzentrierung – keine Messfehler
• Echtzeitüberwachung von komplexen Profilen
• Erkennung von Prozessproblemen in einem frühen Stadium
• Protokollierung aller Produktionsdaten für QC-Abteilung
• Netzwerkfähigkeit mit einem übergeordneten System
• einfaches Reinigen, kurze Wartungszeiten
• keine nachträglichen, manuellen Messungen

• geeignet für raue Warmwalz-Bedingungen
• zuverlässiger Betrieb bei 1200°C
Fact Sheet PROFILEMASTER® SPS 300-S4

 

Ähnliche Produkte

Der PROFILEMASTER® SPS 800-S8 kann mit bis zu 8 Kameras modular bestückt und für die Profilmessung von warmgewalzten Knüppeln sowie schweren Profilen und Rohren eingesetzt werden. Das Messprinzip ist der Bildverarbeitung des PROFILEMASTER® SPS 300-S4 identisch, leistet jedoch zuverlässige Prüfungen für Produkte mit einer Abmessung bis 600mm Durchmesser.

Fact Sheet PROFILEMASTER® SPS 800-S8

PROFILEMASTER® SPS 300-N4 ist ein perfektes System für die Vermessung, Überwachung und Dokumentation der Dimensionsqualität von runden und quadratischen Knüppeln bis 200mm.

Fact Sheet PROFILEMASTER® SPS 300-N4

Kundenmeinung

Lesen Sie dazu ein Anwendungsbeispiel der Pietro Rosa TBM aus Italien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*