Flachprofile und Profildrähte inline messen

24. Mai 2013

Die Anwendung von Profildrähten ist aus Industriezweigen wie der Raumfahrt, Uhren- und Schmuckmanufakturen und der Zahnmedizin, also überall dort, wo absolute Präzision und extrem lange Funktionalität erwartet werden, nicht mehr wegzudenken. Die meisten optischen, mit Laser- oder CCD-Kameras ausgerüsteten Systeme messen die Schattenhöhe des Produktes. Diese unterliegt jedoch starken Schwankungen, wenn das Produkt nicht exakt nach dem Laserstrahl ausgerichtet ist. So kann es sein, dass die Abweichung mit einem Drallwinkel von 1° bereits über dem zulässigen Toleranzbereich liegt. Wie kann also einwandfreie Produktion von Flachprofilen und Profildrähten gesichert werden?

Weiterlesen...